VW T1 Westfalia 1956

VW T1 aus 1956 mit Westfalia Ausstattung. War ursprünglich ein Kastenwagen der nun zum Westfalia umgebaut wird, es wird eine originale Westfalia SO42 Ausstattung verbaut.

Der Bus wurde KOMPLETT restauriert, bis auf die letzte Schraube zerlegt, komplett sandgestrahlt, geschweißt und komplett,
Innen, Außen und inkl. Unterboden, lackiert.

Es wurden original VW Farbtöne verwendet: Beigegrau / Siegellackrot 

Der Bus wird nun Schritt für Schritt mit unzähligen Neuteilen und gut erhaltenen und restaurierten Originalteilen zusammen gebaut. Auch die Technik wird komplett Überholt, Motor, Getriebe, Vorderachse, Bremsen, eben alles.

Selbstverständlich mit dem Baujahr entsprechenden Sickenstoßstangen 

Aus komfortelektronischer Sicht beinhaltet die Ausstattung eine neue Benzinstandheizung, einen Kompressorkühlschrank, angenehme Wohnbereichbeleuchtung, 2. Campingbatterie, 230V Außensteckdose, 2 x 230V  Steckdosen im Innenraum, FI Schutzschalter, Inverter mit Ladegerät (230V Strom mit bis zu 600Watt während der Fahrt, werden 230V von außen gespeist wird die Campingbatterie aufgeladen).
Die elektr. Campingausstattung kann bei angeschlossenen 230V durchgehend genutzt werden ! 
Für zusätzlichen Stauraum sorgt der abnehmbare Dachgepäckträger, der fast über das ganze Dacht verläuft. 
Hier hat man unfassbar viel Platz für zusätzliches Gepäck, sogar für Surfbretter etc.
Es muss lediglich auf die korrekte Ladungssicherung geachtet werden.
Mittels einer Leiter die speziell für den T1 und diesen Dachträger gefertigt wurde, lässt sich die Ladung auf dem Dachträger
einfacher verstauen.

Alle Arbeiten werden/wurden professionell durchgeführt.

Nach Fertigstellung mit H-Kennzeichen + neuem TÜV.

Tel.: +49 (0)7255 7658706
Mobiltelefon: +49 (0)176 32501694
e-Mail: rs-cars@gmx.de